Extra-Angebote

Wohnwerkstatt

Mit der eigenen Wohnung ist es oft nicht getan. Viele unserer Klienten waren lange nicht mehr in der Situation, eigenverantwortlich in einer Wohnung zu leben. Grundlegendes Wissen wird deshalb nochmal aufgefrischt.

In der Wohnwerkstatt können sich unsere Klienten über ihre bisherigen Wohnerfahrungen austauschen und auf das selbständige Leben in den eigenen vier Wänden vorbereiten.
In den insgesamt fünf eineinhalb-stündigen Seminareinheiten, die wöchentlich stattfinden, erlernen die Klienten verschiedene Anforderungen des Alltags theoretisch und anhand von praktischen Übungen wieder.

Diese Themenbereiche werden besprochen:

  • Wie bewerbe ich mich um eine Wohnung?
  • Worauf muss ich bei der Unterzeichnung des Mietvertrages achten?
  • Wie richte ich die Wohnung mit wenig Geld ein?
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich als Mieter?
  • Wie gehe ich mit meinen Nachbarn um?
  • Wie gestalte ich meinen Alltag in der Wohnung?
mann_computer
runde
mann_lesen

Kochgruppe

Wir bieten zum Thema Kochen verschiedene Kurse an:
Einmal in der Woche findet im Haus ein Kochkurs statt. Hier werden Grundkenntnisse rund ums Kochen vermittelt ebenso wie der richtige Umgang mit Lebensmitteln und die Grundlagen der Ernährung.

Ein weiteres Angebot ist ein Kochkurs, der gemeinsam mit der Hamburger Tafel entwickelt wurde. Hier erfahren die Teilnehmer, wie man mit wenig Geld einfach und lecker kocht. Das  Projekt „Einfach-günstig-lecker“ findet dreimal im Jahr an jeweils fünf Abenden statt.

Nähere Informationen finden Sie auch unter www.hamburger-tafel.de.

Und zum Schluß wird zusammen gegessen.

Freizeit

  • Bewohnerfrühstück
  • Internetraum
  • Tischtennisplatte
  • Tischfußball (Kicker)
  • Wechselnde Angebote, z.B. Ausflüge, Stadtteilerkundungen
  • Kinogruppe
  • Sommerfest
  • Weihnachtsfeier
mann_kueche
kickern